Energie sparen

schreinerei-bernauer-beitrag_HAUS

Heizen Sie Ihr Geld nicht zum Fenster hinaus

Tauschen Sie rechtzeitig Ihre alten Fenster aus und sparen damit viel Energie.

Alte Fenster oder solche mit schlechter Wärmedämmung sind eine der größten Wärmeverlustquellen in der Gebäudehülle: Sie heizen damit buchstäblich zum Fenster hinaus. Mit neuen, dicht schließenden Fenstern sparen Sie hingegen sehr viel Geld.

Im folgendem Beispiel haben wir für Sie zusammengestellt, wie viel Sie durch den Austausch Ihrer alten Fenster sparen können:

Ihre bisherigen Fenster: Einfachfenster mit Isolierverglasung bis 1995 Uw = 2,8 W/m2K (DIN V 4108-4 2004-07)

Ihre neuen Fenster: Schüco SI 82, 6-Kammer Uw = 0,9 W/m2K (DIN EN ISO 10077-1)

Dadurch sparen Sie ca. 4.900,00 EUR Heizölkosten in 10 Jahren und tragen mit ca. 1,85t CO2 weniger pro Jahr zum Schutz der Umwelt bei.